Tel : 03322 / 238286    Falkensee / Berlin Sämtliche Messdaten werden selbstverständlich mit Datum und Startzeit protokolliert und gespeichert. Ein Ausdruck kann zu jeder Zeit durchgeführt werden.                kabelloses Zeitnahmesystem für den Westernreitsport Die Zeitnahme startet automatisch beim Durchreiten der Funk-Startlichtschranke Die Zeitnahme stoppt beim Betätigen des Funkbuzzers oder automatisch nach Ablauf der Counterzeit / Vorgabezeit. Funkbuzzer mit interner Stromversorgung Die PC Software Cow-Timing. Hier haben Sie den kompletten Ablauf im Blick. Übersichtlich struktuiert, unmissverständliche Eingabefelder.Einfach per Mausklick. 1. Startnummer auswählen 2. Tiernummer auswählen 3. Start freigeben.      Los gehts Beim Durchqueren der Startschranke wird die Zeitmessung gestartet. Die Aussenanzeige zeigt dem Teilnehmer für 7 sec. die Tiernummer , danach die laufende Zeit an. Diese Zeit kann wahlweise aufwärts - oder abwärts Zählend angezeigt werden. 30 sec vor Ablauf der Vorgabezeit ertönt ein Warnton. Wird der Funk - Zielbuzzer betätigt, hält die Zeit an. Team Penning Innerhalb eines Zeitlimits von 2½ Minuten muss ein Team (3 Reiter) bis zu drei Rinder mit der gleichen Nummer aus der Herde aussondern und in einen Corral von 3m x 3m sperren.. Dabei dürfen nicht mehr als drei Rinder die Timelinie der Arena passieren. Es gewinnt das Team, das diese Aufgabe in der kürzesten Zeit absolviert. Westernreiten  Cow-Timing weitere Pferdesport Zeitmessung  hs-electronics@web.de    Tel   : 03322 / 238286 Fordern Sie jetzt einfach ein aktuelles und unverbindliches Angebot an : oder sprechen Sie einfach unverbindlich mit uns